Dr. Hanno Becker

Phone +49-(0)1573-2563284
E-Mail habecker@math.uni-bonn.de
hannobecker@posteo.de
GPG Public Key
6C2E 201B E916 2689 47AA 9EE8 DDD9 2034 5A8C 5386
Profil von Hanno Becker auf LinkedIn anzeigen


Interests

Mathematics

  • Categorification of knot invariants

  • Categories of singularities

  • Representation theory of Lie algebras

  • Homological and homotopical algebra

  • Categorical Logic and Type Theory

Computer science

  • Secure software development and formal verification

  • Microkernel Operating Systems



Curriculum Vitae: CV (Version July 2015)



Articles



Me on Math.SE:

profile for Hanno at Mathematics Stack Exchange, Q&A for people studying math at any level and professionals in related fields



Teaching



News


Prof. Daniel Huybrechts erhält gemeinsam mit Debarre, Macri und Voisin ERC Synergy Grant

8. November 2019: "Pentagramma Mirificum". Hirzebruch lecture by Sergey Fomin

Hausdorff-Kolloquium im WS 2019/20

Toeplitz Kolloquium zur "Didaktik und Geschichte der Mathematik" im WS 2019/20

Berufspraktisches Kolloquium im WS 2019/20

21. Oktober 2019: Plücker Lecture 2019 by Frank den Hollander

Prof. Peter Scholze erhält Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland

Prof. Dr. Valentin Blomer wurde zum Mitglied der Academia Europaea gewählt

Mathe-Team der Uni Bonn erzielt Spitzenplatz bei internationalem Wettbewerb

Ausschreibung: W2-Professur Reine Mathematik (Bewerbungsschluss: 31. Juli 2019)

Prof. Jan Schröer erhält Lehrpreis der Fakultät 2018; Sonderpreis für Dr. Antje Kiesel

Prof. Peter Scholze erhält Fields-Medaille 2018

Bonner Mathematik weiterhin exzellent


Prof. Stefan Schwede zum Fellow of the AMS gewählt

Bonner Mathematik im Shanghai-Ranking auf Platz 36 und bundesweit führend

Prof. Catharina Stroppel wurde zum Mitglied der Nationalen Akademie der Wissenschaften Leopoldina gewählt

Prof. Peter Scholze neuer Direktor am MPIM

Dr. Thoralf Räsch erhält Lehrpreis der Uni Bonn

Bonner Mathematik beim CHE-Ranking wieder in Spitzengruppe

Bonner Mathematik beim QS World University Ranking 2018 weltweit unter den TOP 50 platziert und bundesweit führend

Prof. Peter Scholze wurde zum Mitglied der Nationale Akademie der Wissenschaften Leopoldina und der Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften gewählt.

Prof. Peter Scholze erhält den Gottfried Wilhelm Leibniz-Preis 2016

[de] [en]