SS 2019 - Mathematik für Geowissenschaftler II

SS 2019 - Mathematik für Geowissenschaftler II


Dozent: Dr. Fabian Hebestreit

Übungsleiter:
Dr. Andreas Mihatsch
Endenicher Allee 60 · Zimmer 4.024
Tel.: 0228-73-62369
E-mail: mihatsch (add @math.uni-bonn.de)


Ort und Zeit

Vorlesung: Montags, 16-18h, MA176, Hörsaal II
Übung 1: Mittwochs, 16-18h, Schloss, Steinmann Hörsaal, Mineralogie
Übung 2: Freitags, 12-14h, Seminarraum 1.008, Paläontologie


Klausur

Klausurtermin: 15.7. um 10 Uhr (s.t.)
Ort: Hörsaal der Mineralogie, Poppelsdorfer Schloss
Hilfsmittel: Handbeschriebenes DIN-A4 Blatt

Nachklausur am Montag, 07.10. von 9 bis 11 Uhr (s.t.) im Hörsaal Geologie.
Anmeldefrist bis zum 30.09.


Skript

An dieser Stelle werden Teile des Skripts für die Vorlesung hochgeladen.

Lineare Algebra

Skript zur 3. und 4. Vorlesung über das Lösen linearer Gleichungssysteme und Basen von Vektorräumen
Skript zur 5. Vorlesung über Basiswechsel und das Invertieren von Matrizen
Skript zur 6. Vorlesung über Eigenwerte und Diagonalisierung von Matrizen, Orthonormalbasen
Skript zur 7. Vorlesung über Hauptachsentransformation, Determinanten und das charakteristische Polynom
Skript zur 8. Vorlesung über Nullstellen von Polynomen, Polynomdivision und Diagonalisierung symmetrischer Matrizen (Hauptachsentransformation)

Analysis

Skript zur 9. Vorlesung über offene/abgeschlossene Mengen, Ableitungen, Jacobi- und Hessematrix
Skript zur 10. Vorlesung über totale/partielle Differenzierbarkeit und Parametrisierungen
Skript zur 11. Vorlesung über Integration in einer und mehreren Dimensionen, inkl. Transformationsformel
Skript zur 12. Vorlesung über Beispielanwendungen der Transformationsformel


Übungsblätter

Jedes Übungsblatt besteht aus 4 Aufgaben. Jede Aufgabe gibt 5 Punkte. Für die Klausurzulassung sind 50% der Punkte nötig.

Übungsblatt 1, Abgabe am 08.04.2019 in der Vorlesung
Übungsblatt 2, Abgabe am 15.04.2019 in der Vorlesung
Übungsblatt 3, Abgabe am 29.04.2019 in der Vorlesung
Übungsblatt 4, Abgabe am 06.05.2019 in der Vorlesung
Übungsblatt 5, Abgabe am 13.05.2019 in der Vorlesung
Übungsblatt 6, Abgabe am 20.05.2019 in der Vorlesung
Übungsblatt 7, Abgabe am 27.05.2019 in der Vorlesung, Erklärung Cramersche Regel
Übungsblatt 8, Abgabe am 03.06.2019 in der Vorlesung
Übungsblatt 9, Abgabe am 17.06.2019 in der Vorlesung
Übungsblatt 10, Abgabe am 24.06.2019 in der Vorlesung
Übungsblatt 11, Abgabe am 01.07.2019 in der Vorlesung
Probeklausur, wird am 08.07.2019 in der Vorlesung besprochen


Inhalte der Vorlesung

Es werden Themen der linearen Algebra (Vektorräume, Euklidische Geometrie, Matrizenrechnung) und der Analysis (Ableitungen, Kurvendiskussion, Integrale) behandelt. Die Vorlesung folgt inhaltlich der Vorlesung Dr. Thorsten Wörmanns.


News


Das Mathematische Institut trauert um Dr. Thorsten Wörmann

Prof. Daniel Huybrechts erhält gemeinsam mit Debarre, Macri und Voisin ERC Synergy Grant

8. November 2019: "Pentagramma Mirificum". Hirzebruch lecture by Sergey Fomin

Hausdorff-Kolloquium im WS 2019/20

Toeplitz Kolloquium zur "Didaktik und Geschichte der Mathematik" im WS 2019/20

Berufspraktisches Kolloquium im WS 2019/20

21. Oktober 2019: Plücker Lecture 2019 by Frank den Hollander

Prof. Peter Scholze erhält Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland

Prof. Dr. Valentin Blomer wurde zum Mitglied der Academia Europaea gewählt

Mathe-Team der Uni Bonn erzielt Spitzenplatz bei internationalem Wettbewerb

Ausschreibung: W2-Professur Reine Mathematik (Bewerbungsschluss: 31. Juli 2019)

Prof. Jan Schröer erhält Lehrpreis der Fakultät 2018; Sonderpreis für Dr. Antje Kiesel

Prof. Peter Scholze erhält Fields-Medaille 2018

Bonner Mathematik weiterhin exzellent


Prof. Stefan Schwede zum Fellow of the AMS gewählt

Bonner Mathematik im Shanghai-Ranking auf Platz 36 und bundesweit führend

Prof. Catharina Stroppel wurde zum Mitglied der Nationalen Akademie der Wissenschaften Leopoldina gewählt

Prof. Peter Scholze neuer Direktor am MPIM

Dr. Thoralf Räsch erhält Lehrpreis der Uni Bonn

Bonner Mathematik beim CHE-Ranking wieder in Spitzengruppe

Bonner Mathematik beim QS World University Ranking 2018 weltweit unter den TOP 50 platziert und bundesweit führend

Prof. Peter Scholze wurde zum Mitglied der Nationale Akademie der Wissenschaften Leopoldina und der Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften gewählt.

Prof. Peter Scholze erhält den Gottfried Wilhelm Leibniz-Preis 2016

[de] [en]